Monat: Juli 2013

Allgemein News aus Deutschland

Netzneutralität und wie Drossel- äh Telekom und andere Anbieter damit umgehen (26. Juli 2013)

Netzneutlität, kein Thema hat im Internet so hitzige Debatten wie dieses. Seit der Ankündigung der Telekom, sie wolle Flatrate-Tarife nach Verbrauch von 75 GB Datenvolumen nur noch auf eine geringe Geschwindigkeit von 384 kBit/s beschränken, bewegt dieses Thema die Öffentlichkeit.

Was seit geraumer Zeit bei Mobiltarifen üblich ist soll jetzt also auch für Festnetzkunden gelten. Wer zu viel Datenvolumen erzeugt wird ausgebremst.

Bundesregierung und das zuständige Ministerium unternehmen – nichts.